KL akustik & trockenbau GmbH Logo
akustik & trockenbau
Dachausbau

Leistung - Dachausbau - Dachbodenausbau - Dachgeschossausbau

Dachbodenausbau - Wohnraum im Dachgeschoss.

Die Zeiten, in denen der Dachboden von Häusern meist als Rumpelkammer benutzt wurde, sind längst vorbei. Wohnraum ist wertvoll und gerade unter der Schräge eines Daches bieten sich spannende Gestaltungsmöglichkeiten. Zusätzlicher Wohnraum unter der Dachschräge wird immer beliebter. Zumal der Dachausbau im Vergleich mit Grundstückspreisen und Neubaukosten sehr günstig ist. Zudem stehen zur Finanzierung vom Dachausbau verschiedene staatliche Fördertöpfe zur Verfügung. Aus manch düsteren Dachkammern schaffen wir relativ schnell und einfach lichtdurchflutete Wohnflächen.

Viele Hausbesitzer denken mit Unbehagen an eine Umbauzeit, die nach landläufiger Meinung mit Schmutz, Baulärm und Staub verbunden ist. Dabei stellt unsere Trockenbaumethode in vielen Fällen die sauberste und auch günstigste Lösung zur Sanierung der Räume unter der Dachschräge dar. Unsere Methode des Trockenbau ist eine Möglichkeit, die Gestaltung einer Dachwohnung schnell und mit verhältnismäßig geringem Aufwand zu meistern. Oft ist unser Prinzip auch die einzig mögliche Variante beim Dachausbau, da Decken in Altbauten aus statischen Gründen meist keinen großen Belastungen ausgesetzt werden dürfen. Massives Mauerwerk scheidet hier also aus. Die Leichtbauweise besitzt ein wesentlich geringeres Eigengewicht.

Von Vorteil ist zudem, dass die Verwendung von Mörtel beim Dachausbau entfällt, also kein Anmachwasser erforderlich ist. Unsere trocken gebauten Trennwände bringen somit keine neue Feuchtigkeit in den Alt- oder Neubau. Einfach und bequem ist beim Dachausbau auch die Verlegung von Elektro- und Sanitärinstallationen. Die Leitungen und Rohre werden in dem Hohlraum der Trennwände, zwischen der beiderseitigen Beplankung mit Gipskartonplatten, eingebracht. Aufwendige und meist auch nicht zulässige Eingriffe ins Mauerwerk, sowie Verputzarbeiten erübrigen sich dabei.

Die Neugestaltung von Räumen in Altbauten stellt zudem immer hohe Anforderungen an den Brandschutz. Die Bauteile unserer Trockenbaumethode sind allesamt schwer entflammbar. Mit der abschließenden Verkleidung durch spezielle brandschutzsichere Gipskartonplatten und Dämmung können wir, aufgrund fachgerechte Ausführung, einen hohen Brandschutz erreichen. So wird das ausgebaute Dachgeschoss später den geltenden Sicherheitsbestimmungen genügen.

Nachträglicher Dachbodenausbau

Beim nachträglichen Dachbodenausbau empfiehlt es sich, zunächst einmal für die grobe Planung einen unserer Fachmänner hinzuzuziehen. Er kann zum Beispiel beurteilen, welche Folgen Veränderungen an tragenden Bauteilen für die Statik des Hauses haben können.

Raumaufteilung beim Dachgeschossausbau

Kleine Räume unterm Dach sind keine gute Idee. Im Zusammenspiel mit der Dachschräge sorgen sie schnell für ein Gefühl der Enge. Auch das Licht spielt beim Dachausbau wieder eine wichtige Rolle. Jeder Raum braucht zumindest ein Fenster, wenn er dauerhaft bewohnbar sein soll. An den Giebelseiten können dies Giebelfenster sein, im Mittelteil des Hauses sind Dachfenster oder Gauben, wie bereits erwähnt, unverzichtbar. Aber Vorsicht: zu viele Dachfenster oder Gauben können wiederum die Außenansicht des Hauses negativ beeinflussen. Weniger ist hier meist mehr, was somit auch für die Zahl der Räume im Dachgeschoss gilt.

In finanzieller Hinsicht spricht ein gut geplanter und ausgeführter Dachausbau in jedem Fall für sich: Denn die nutzbare Wohnfläche steigt und damit langfristig betrachtet auch der Wert des Hauses. Außerdem können öffentliche Fördermittel und -programme genutzt werden. Auch hier helfen wir gerne weiter. Und wird der gewonnene Wohnraum nicht mehr selber benötigt, so kann er vermietet werden.